Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Bezirk Dortmund-Ardey mit seinen 17 Abteilungen

Vereinsgebiet

SGV - größter Wanderverein in NRW
SGV - größter Wanderverein in NRW

 

Der SGV-Bezirk Dortmund – Ardey umfasst 17 Abteilungen. Mit rund 2.300 Mitgliedern gehört er zu den großen Bezirken im Sauerländischen Gebirgsverein.

Das Vereinsgebiet des Bezirks umfasst rund 580 Quadratkilometer. Es erstreckt sich über das gesamte Gebiet der Städte Bergkamen – Oberaden, Dortmund, Lünen – Selm, Unna, Witten, Kamen – Methler. Der Bezirk Dortmund – Ardey e.V. unterhält in seinem Gebiet in Zusammenarbeit mit den Abteilungen ein Wegenetz von rund 1.050 km.


Wanderwege

Wegezeichner unterwegs
Wegezeichner unterwegs

Koordiniert von unserem Bezirks - Wegewart sind 20 Wegezeichner/innen für die Instandhaltung und Überprüfung der Wegemarkierungen unterwegs.

Alle 2 Jahre werden die Wege auf ihre stimmige und aktuelle Markierung überprüft. 3 Digitalisierer sorgen im Bezirksgebiet dafür, dass die aktuelle bzw. geänderte Wegführung möglichst bald in den Wanderkarten erscheint.


SGV - auf guten Wegen
SGV - auf guten Wegen

 

Wer als Nutzer unserer Wegmarkierungen Unstimmigkeiten oder Sperrungen eines Weges entdeckt, den bitten wir uns möglichst genau und zeitnah zu informieren unter: wege@sgv-bezirk-dortmund-ardey.de .

Dafür bedanken wir uns im Voraus. Wir werden solchen Meldungen schnellstmöglich nachgehen und für Abhilfe sorgen.


Unser Bezirk

Wandern am Kanal entlang
Wandern am Kanal entlang

In unserem städtisch geprägten Bezirk gibt es erstaunliche viele grüne Wege, bei deren Erwanderung man oft nicht merkt das man sich mitten in der Stadt befindet.

Alte Industriebahntrassen und Wege entlang der Kanäle durchziehen unser Bezirksgebiet und sorgen immer wieder bei Wanderern für Erstaunen – das es sowas in unserem Ballungsraum gibt. Auch die vielen Kleingartenanlagen bieten schöne Möglichkeiten bei Kurzwanderungen städtisches Grün zu erleben. Ihre Gastronomie bietet  auch für Wanderer gern genutzte Möglichkeiten der Einkehr.

Schlösser, Herrenhäuser, alte Dorfkirche und aufgegebene Industrieanlagen bietet für den Wanderer überraschende Kontraste, Einsichten und Erlebnisse.

Da wird die Geschichte unserer Region lebendig und begreifbar. Große und kleine Museen mit spezieller Themenstellung erweitern dieses Bild. Wo bleibt die Natur wird mancher Fragen – ja davon haben wir reichlich - Naturschutzgebiete an Bachläufen, Seen, begrünte Halden mit weiten Blicken in’s Land, Wälder und von der Natur zurück eroberte Industriebrachen. – Es gibt viel zu sehen und erleben!


Wo wir unterwegs sind

SGV bietet Wandervielfalt
SGV bietet Wandervielfalt

Der Wanderradius unserer 17 Abteilungen hat als Schwerpunkte natürlich das Sauerland, dazu das Ruhrgebiet, das südliche Münsterland, den Haarstrang und das Bergische Land. Exkursionen, mehrtägige Wanderveranstaltungen und Busfahrten für Senioren gehen weit darüber hinaus. Die abwechslungsreichen und unterschiedlichen Programme der Abteilungen haben für Jeden Angebote: für Frühaufsteher ebenso wie für Ausgeschlafene, für Menschen die fit sind und für die die nicht mehr so leistungsfähig sind.

Näheres erfahren Sie über den Internet-Auftritt der Abteilungen bzw. auf Anfrage, die Kontaktdaten dazu finden Sie im Menüpunkt Abteilungen.


Mitglied werden

Mitgliedschaft
Mitgliedschaft

Natürlich kann Frau, Mann, Kind, Jugendlicher, Familie auch Mitglied im Sauerländischen Gebirgsverein werden – nicht im Bezirk, aber in einer Abteilung Ihrer Wahl. Das berechtigt aber nicht zur Teilnahme an den Veranstaltungen aller Abteilungen.  

Als Wander-Gäste sind Sie in allen Abteilungen herzlich willkommen.

 

Aber zuerst sollten Sie die Programme studieren und einfach mal mitgehen in einer oder mehreren Abteilungen. Prüfen Sie wo Ihnen das Programm gefällt und natürlich die Menschen mit denen Sie unterwegs sind.

Wichtig ist, Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und wir uns mit Ihnen.